Industrial Excellence Conference & Award 2015 - NEWS

Exzellentes Produktionsmanagement in Europa

9. WirtschaftsWoche Konferenz „Die Beste Fabrik 2012“
Verleihung des Industrial Excellence Award 2012
(25. und 26. Oktober 2012, Schlosshotel Neufahrn bei München)  
http://bit.ly/bestefabrik2012

München/Düsseldorf, September 2012. „Viele Wege führen kurzfristig zum Ziel, aber nur wenige zu Industrieller Exzellenz“, stellt Prof. Dr. Arnd Huchzermeier (WHO – Otto Beisheim School of Management) mit Blick auf die nationalen Gewinner und Laureaten des diesjährigen Wettbewerbs „Die beste Fabrik 2012“ fest. Die Optimierung von Produktionsprozessen dreht sich nicht mehr ausschließlich um Kosten- und Qualitätsfragen, sondern auch um eine nachhaltige Gestaltung der globalen Wertschöpfungsketten. Nachhaltigkeit definiert sich dabei sowohl  betriebswirtschaftlich, produktionstechnisch sowie  sozial und ökologisch.

Auf der 9. WirtschaftsWoche Konferenz „Die Beste Fabrik“ (25. und 26. Oktober 2012, Schlosshotel Neufahrn bei München) präsentieren die nationalen Sieger und Laureaten des Industrial Excellence Award 2012 ihre Strategien für ein erfolgreiches Produktionsmanagement. Sie diskutieren mit Experten über unterschiedliche Ansätze, die Wertschöpfungsketten vom Lieferanten bis zum Endkunden zu optimieren. http://bit.ly/bestefabrik2012

„Die Beste Fabrik 2012“ – Deutschland, Frankreich, Spanien

Das BMW Werk Landshut mit der Produktion von Kunststoff Exterieur ist in diesem Jahr der deutsche Gewinner des renommierten Wettbewerbs „Die Beste Fabrik“. Der Leiter für Einkauf, Produktion und Technologie, Johannes Haider (BMW AG), stellt „die transparente Fabrik“ in Landshut vor und betont die Rolle der Mitarbeiter für die nachhaltige Produktion und Entwicklung von Leichtbauteilen für die Automobilindustrie. Im Rahmen einer Werksbesichtigung zum Abschluss der etablierten Konferenz wird die ausgezeichnete Produktion von BMW im Landshut vor Ort veranschaulicht.

In Frankreich konnte sich in diesem Jahr das Werk von Continental Automotive in Foix im nationalen Wettbewerb um den Titel „Die beste Fabrik“ durchsetzen. Jean Cazaubieilh (Continental Automotive France SAS) beschreibt, wie Continental die Wettbewerbsfähigkeit seines Werkes an Design und Kundeninteressen ausrichtet. Als beste Fabrik in Spanien wird in diesem Jahr die Produktion von Aernnova Aerospace ausgezeichnet. Über die konsequente Ausrichtung der Produktion an die jeweiligen Kundenbedürfnisse spricht Joseba Pérez Trullos (Aernnova Aerospace S.A.)  

Europas „beste Fabrik 2012“ – Verleihung des „Industrial Excellence Award 2012“

Neben der Präsentation der nationalen Sieger und Laureaten wird im Rahmen der Wirtschafts-Konferenz „Die Beste Fabrik“ am Abend des 25. Oktober der diesjährige europäische Gesamtsieger des Industriewettbewerbs „Die Beste Fabrik“ gekürt und der Industrial Excellence Award 2012 verliehen.

Seit 1995 zeichnen die Business Schools INSEAD, WHU, IESE, Judge sowie die Rotterdam School of Management und die TU Eindhoven europäische Unternehmen mit dem Industrial Excellence Award für ein exzellentes Produktionsmanagement aus. Zu den Preisträgern der vergangenen Jahre gehören unter andere ABB Switzerland Ltd. (Zürich), Airbus (Toulouse), Siemens AG (Gerätewerk Amberg) und Henkel (Louviers). Der Jury gehören in diesem Jahr Prof. Dr. Bernd Huchzermeier (WHU), Prof. Steven Chick (INSEAD), Prof. Eduard Calvo (IESE), Prof. Fabian J. Sting (Erasmus University) sowie Prof. Serguei Netessine (INSEAD) und Prof. Enver Yucesan (INSEAD) an.

Das Programm ist abrufbar unter:
http://bit.ly/bestefabrik2012

Weitere Informationen zum Programm
EUROFORUM  Deutschland SE
Konzeption und Organisation für WirtschaftsWoche Veranstaltungen
Dr. phil. Nadja Thomas
Senior-Pressereferentin
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Telefon.: +49 (0)2 11. 96 86-33 87
E-Mail

» Pressemitteilung als PDF herunterladen